Kulturblog von Margrit Schaller und Elena Wilhelm

Über Ausstellungen, Bücher, Filme und Theater

28/10/2018

Das Eidechsenkind lebt in den 60er Jahren in Zürich – illegal, von seinen Eltern in der Wohnung versteckt. Der Vater, ein tüchtiger, italienischer Muratore kommt mit seiner Frau in die Schweiz um in e...

28/10/2018

Soeben habe ich «Kriegslicht» zu Ende gelesen – war abwechselnd fasziniert und gelangweilt und fühlte mich manchmal überfordert – da wird es glücklicherweise im Literaturclub SRF besprochen. Es tut gu...

16/09/2018

Schon der Titel ihres letzten Romans nimmt Bezug auf etwas Wichtiges in ihrem Leben: «Wilhelm Tell in Manila». Ein Titel der sofort Fragen und auch Neugierde evoziert, denn was um alles in der Welt so...

14/09/2018

Gianna Molinari, 30jährige Schweizerin, hat ein wunderbares Erstlingswerk geschrieben. Das Buch beschreibt eine kurze Zeitspanne, ganz in der Gegenwart. Wir begleiten die Ich-Erzählerin auf ihren Kont...

26/08/2018

Das ziemlich unscheinbare Museum Bellpark in Kriens, eine alte Villa, wartete immer wieder auf mit Ausstellungen, die den Ausflug dorthin unbedingt lohnen. Jetzt Werner Bischof, der geniale Schweizer...

12/08/2018

Wie jedes Jahr waren wir eine Woche in Locarno und haben einige unglaublich beeindruckende, gute Filme gesehen. Vor allem die Programmierung der Schweizer Film-Kritiker/-innen und -Journalist/-innen i...

05/08/2018

Da gibt es nicht viel darüber zu sprechen, schreiben, sinnieren. Schauen müssen wir und staunen. Die vielfältigen Installationen, die farbig-skurrilen Gewächse von Natur- und Tierwelten, die witzigen...

28/07/2018

Da würde er wohl staunen, der Herr Haller (1880-1950), wenn er sein Atelier im Seefeld jetzt sehen würde: Acht zeitgenössische Künstlerinnen haben sich neben und zwischen seinen Werken installiert, au...

02/06/2018

So der etwas ironische Titel der aktuellen Ausstellung im Alpinen Museum in Bern. Es sind Bilder aus der Sammlung zu sehen, na ja, Kitsch und Heimatkunst, die «grossen» Schweizer Bergmaler fehlen. Was...

02/06/2018

Wir können nur sagen: Noch schnell hingehen, nach Bern ins Historische Museum! Die Ausstellung gibt unter den Titeln POLITIK / ALLTAG / KULTUR eine vielseitige, farbige und informative Rückschau. Wir...

27/04/2018

Natascha Wodin hat ihre in den kriegerischen Wirren des 20. Jahrhunderts durch Deportation, Flucht und Ermordung verlorene ukrainische Familie gesucht und – zu ihrem grossen Staunen – viele Verwandte...

14/04/2018

Im Strauhof in Zürich geht es um das Wort – welch ein gigantisches Thema. Denn «Im Anfang war das Wort» - schon der Satz aus der Bibel gibt dem Wort die ganz grosse Kraft und Bedeutung. Ausgehend von...

28/03/2018

Hauskonzert mit Barbara Schirmer (Hackbrett) und Carlo Niederhauser (Cello). Es war ein fantastischer Sonntag-Spätnachmittag. Die Musik von Barbara Schirmer und Carlo Niederhauser ist eigenständig, po...

01/03/2018

Endlich ist es wieder geöffnet, das Museum für Gestaltung. Das lange Warten hat sich gelohnt. Die erste Ausstellung macht ihrem Titel alle Ehre: Was das welsche Designbüro atelier oï in der Haupthalle...

28/02/2018

Und wieder eine grossartige Künstlerin im Haus Konstruktiv. Wir sind Alicja Kwade im Sommer an der Biennale Venedig erstmals begegnet, dort lagen ihre glänzend polierten riesigen Steinkugeln am Hafenb...

Please reload

Kontakt

Elena Wilhelm
Prof. Dr. phil., EMBA UZH, dipl. Sozialarbeiterin

Alte Spinnerei 2

CH - 5210 Windisch

elena.wilhelm(at)bluewin.ch

elena.wilhelm(at)zhaw.ch

0041 77 435 04 05